Haus Baselstrasse

160317_BSTR_01_web

Das Haus Baselstrasse steht auf einer tiefen Parzelle, welche im vorderen Bereich an eine Strasse und Unterführung grenzt. Eine Massive Decke über dem Erdgeschoss kragt im vorderen Bereich weit aus und schafft so die nötige Distanz aber auch Spannung gegenüber der gebauten Strassensituation. Die Dreigeschossigkeit des Hauses wird durch feine Versätze in der Fassade verstärkt. Die verwendeten Materialien und Details haben etwas archaisches und direktes und werden bewusst gezeigt. Angelehnt an das traditionelle Satteldach, welches Schutz für Haus und Fassade hat das Dach allseitig einen Dachvorsprung. Das Dach wird mit den sichtbaren Sparren und Rinnen zu einem charakteristischen Element für das Gebäude.

 

 Ort: Muttenz, BLStatus: Realisierung 2015Bauherr: Privat Photos: Mark Niedermann / Valentin Jeck

160317_BSTR_03_web

160317_BSTR_02_web

160317_BSTR_04_web_d

160317_BSTR_05_web

160317_BSTR_06_web

160317_BSTR_07_web

160317_BSTR_08_web

160317_BSTR_09_web

160317_BSTR_10_web

FW_bstr_whg4_2_web

FW_bstr_whg4_1_web

FW_bstr_whg5_web

006_151120_eg-innen_fw

006_151120_eg-aussen_fw

006_151120_treppenh_fw

006_EG_web

006_OG_web

006_DG_web

006_Schnitt_web